Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Herzlich Willkommen im badischen Rosenberg

Schön, dass Sie auf unsere Seite zugegriffen haben. Die Gemeinde Rosenberg besteht aus den Ortsteilen Bronnacker, Hirschlanden, Rosenberg und Sindolsheim. 2.078 Einwohner (Stand: 30.06.2018) leben auf der insgesamt 4.097 Hektar großen Gemarkung, wovon 1.360 Hektar, also ca. ein Drittel, aus Wald besteht.

Ein Dorfladen für Rosenberg? - Umfrage

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

 

Kleine Gemeinden werden von der Politik der großen Nahversorger abgehängt. Zu wenig Einwohner – zu wenig Umsatz – keine Rendite. Aber jeder Ort benötigt auch eine Grundversorgung. Eine gute Nahversorgung ist unverzichtbar - nicht nur für die Lebensqualität, sondern auch für den sozialen Zusammenhalt unserer Gemeinde. 

Rosenberg verfügt bereits über bestehende Räumlichkeiten. Beim Bürgermeisterwahlkampf wurde der Wunsch nach einer örtlichen Nahversorgung über einen „genossenschaftlich organisierten Dorfladen“ als eine Alternative für Rosenberg diskutiert. Eine Einkaufsmöglichkeit, die einerseits ein gutes breites Angebot bietet und andererseits auch auf regionale Produkte setzt, letztlich also ein Dorfladen, der von UNS ALLEN getragen wird.

Die Gemeinde wird den Entstehungsprozess vorantreiben und koordinieren. Eines zeigt sich aber jetzt schon: Allein kann es die Verwaltung nicht schaffen. Es besteht wirklich nur dann Aussicht auf Erfolg, wenn die Bürgerschaft dahintersteht. Eine wichtige Voraussetzung zum Betrieb eines Ladens, aber auch seine zukünftige Erhaltung, ist also das persönliche Engagement und die Solidarität sowie die finanzielle Unterstützung durch die Zeichnung von Genossenschaftsanteilen durch seine Kunden.

Wir wollen das Interesse der Bürgerschaft erkunden, ob das Projekt gewünscht wird, um eine fundierte Entscheidungsgrundlage zu schaffen. Wenn Ihnen ein Dorfladen ebenfalls als eine gute Lösung erscheint, dann füllen Sie bitte den beigefügten Fragebogen aus und geben diesen bis zum 24.03.2019 im Rathaus Rosenberg ab. Je besser die Beteiligung an der Umfrage ist, umso fundierter kann die weitere Planung erfolgen.

Es ist beabsichtigt, das Ergebnis der Fragebogenaktion sowie das weitere Vorgehen in einer öffentlichen Informationsveranstaltung vorzustellen.

Anschließend soll sich eine Arbeitsgruppe bilden, die sich aus der Bürgerschaft zusammensetzt und das Vorhaben begleitet. Mit diesem Schritt wollen wir unsere eigene Grundversorgung nachhaltig aufbauen, denn dies ist eine wesentliche Säule der Lebensqualität unserer Gemeinde, gleichgültig ob alt oder jung.

Sofern Sie im Vorfeld der Bürgerbefragung weitere Fragen haben, können Sie diese gerne an das Rathaus Rosenberg stellen.

Vielen Dank!

 

Ihr Ralph Matousek

Bürgermeister

 

Hier finden Sie die Umfrage zum download

Rathaus

Verwaltung und Politik, weitere Infos zum Rathaus

Bürgerservice

Formulare und Service der Verwaltung

Leben in Rosenberg

Betreuungsangebote, Bauplätze und Aktuelles

Freizeit

Freizeit, Veranstaltungen, Tourismus, Vereine

Wirtschaft

Unternehmen und Gewerbeflächen